Haus Nr. 10 – Albert Bleeken

on

Das Haus an der Forst wurde ca. 1870 von Dietrich Bleeken übermommen. Die Familie betrieb die Landwirtschaft und eine kleine Torfabbaustelle. Auch wurde hier selbst gesponnen und gewebt, um die Familie einigermaßen durchzubekommen. So oder ähnlich erging es in dieser Zeit wohl allen Siedlern.

Haus 10 - Albert Bleeken - aus 200 J Colonie Wintermoor
Haus 10 – Albert Bleeken – aus 200 J Colonie Wintermoor

Während des 1. Weltkrieges war der Vater von Adolf Bleeken in Belgien stationiert. In den wohl wenigen Gefechtsruhen nutzte er die Zeit, um Strümpfe zu stricken.

Heute wird der Hof von Albert und Frieda Bleeken geführt.

Dieser Beitrag stammt aus der Chronik „200 Jahre Colonie Wintermoor“ von 1994; Seite 16.

Im Jahr 20XX ist die Landwirtschaft auf diesem Hof am Wehlener Weg 7 aufgegeben worden.

Print Friendly, PDF & Email
Endet bald die Vertragslaufzeit bei DSL? Vergleichen Sie hier: es lohnt eventuell und der Klick hilft bei den Archivkosten. Danke!
EWE - DSL, Festnetz und Mobilfunk