Haus 2 – Gellersen

Das Haus Nr. 2 wird schon von einer Sage umrankt. Die große Landstraße, an der das Haus liegt, wird zum Schicksal.

Haus 2 Familie Gellersen - aus Chronik 200 Jahre Colonie Wintermoor
Haus 2 Familie Gellersen – aus Chronik 200 Jahre Colonie Wintermoor

In diese Wildnis nämlich soll ein reicher Kaufmann im Weller Hege, einem Busch vor dem Ort Welle, von Räubern überfallen, schwer verwundet und ausgeplündert worden sein. Der Besitzer von Haus Nr. 2 hat ihn gefunden und gepflegt.

Zum Dank für diese aufopfernde Hilfe ist ihm die Hofstelle von dem reichen Kaufmann geschenkt worden.

Der Beitrag stammt aus der Chronik „200 Jahre Colonie Wintermoor„, Seite 9. Heute noch gehört das Anwesen an der Bundesstraße mit der Hausnummer 3 der Familie Gellersen.

Wintermoor Haus Nr. 2 im Jahr 2018
Wintermoor Haus Nr. 2 im Jahr 2018
Print Friendly, PDF & Email
Endet bald die Vertragslaufzeit bei DSL? Vergleichen Sie hier: es lohnt eventuell und der Klick hilft bei den Archivkosten. Danke!
EWE - DSL, Festnetz und Mobilfunk