Fasanenweg

on

Eigentlich nur ein kleiner, asphaltierter Feldweg, der östlich des Friedhofs verläuft. Nördlich kreuzt der Schäfersweg, südlich beginnt der Fasanenweg am Ehrhorner Heuweg. Das Nordende verläuft unbefestigt zur Kreisgrenze und über Umwege nach Kamperheide.

Fasanenweg 2017
Fasanenweg 2017

Drei Wohngebäude stehen hier, die Hausnummer 1 (von Breuers), 3 und 5.

Hier am Eckgrundstück zum Schäfersweg befindet sich eine eingetragene Altlast im NIBIS-Kartenserver (Standortnummer 3580194003), es handelt sich um eine stillgelegte Müllkippe auf 70000 Quadratmetern in einer ehemaligen Kiesgrube. Ein Güllelager befindet sich am nördlichen Ende des Fasanenwegs auf der östlichen Seite. Das Wäldchen davor ist eventuell früher auch als Müllplatz genutzt worden.

Print Friendly, PDF & Email
Endet bald die Vertragslaufzeit bei DSL? Vergleichen Sie hier: es lohnt eventuell und der Klick hilft bei den Archivkosten. Danke!
EWE - DSL, Festnetz und Mobilfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.