Vor den Höfen

on

Die Dorfstraße von Wintermoor-Geversdorf trennt die Höfe von den Feldern. Folgerichtig heißt sie auch „Vor den Höfen“ und die Flurbezeichnung für die Flächen davor lautet „Feld vor den Höfen“.  Sie ist seit der Besiedlung auf allen Karten verzeichnet und beginnt im Süden an der Wintermoorer Straße (Kreuzung zum Kirchweg) und mündet an der Ortsmitte in die Straße Am Sportplatz.

Im Jahr 2017 gab es 24 Wohngebäude mit dieser Straßenanschrift, davon im Stichweg zwei Häuslingshäuser (Hausnummern 10 und 14).

Dorfstrasse in Wintermoor - eventl Kurve Vor den Höfen - Ansichtskarte Verlag H.v.Appen undatiert
Dorfstrasse in Wintermoor – eventl Kurve Vor den Höfen – Ansichtskarte Verlag H.v.Appen undatiert

Die früher unbefestigte Dorfstraße war in den feuchten Monaten für Fußgänger nicht passierbar, weshalb die Wintermoorer den „Foutstieg“ benutzten, der alle Höfe miteinander verband.

Reetgedecktes Bauernhaus (Vor den Höfen 20), Januar 2017
Reetgedecktes Bauernhaus (Vor den Höfen 20), Januar 2017
Stichstraße zur Hausnummer 14, Januar 2017
Stichstraße zur Hausnummer 14, Januar 2017

Die Neubausiedlung mit den hohen Hausnummern entstand im Jahr 1998 auf einem Feld gegenüber dem Sportplatz und bietet 12 Bauplätze, von denen 2017 bereits 9 bebaut waren.

Böhme-Zeitung vom 07.12.1998: Zwölf Bauplätze
Böhme-Zeitung vom 07.12.1998: Zwölf Bauplätze


Der NIBIS-Kartenserver des LBLN zeigt eine Altlast beim Sportplatz Wintermoor mit der Standortnummer 3580194014. Das bedeutet: Hier gab es früher eine wilde Müllkippe.

Print Friendly, PDF & Email
Endet bald die Vertragslaufzeit bei DSL? Vergleichen Sie hier: es lohnt eventuell und der Klick hilft bei den Archivkosten. Danke!
EWE - DSL, Festnetz und Mobilfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.